BMO-Aktuell

IGEHA 2015 - Wetter gut, alles gut!

Die IGEHA in Holdorf war auch zum 4. Mal wieder ein großer Erfolg für den gesamten Landkreis Vechta und weit darüber hinaus. Schon bei der Parkplatzsuche rund um das Areal bekam man erst einmal eine Vorstellung davon, was dort eigentlich auf die Beine gestellt wurde. Nicht nur im Sinne der Veranstaltung, auch das Gewerbegebiet Ost an sich ist in den letzten Jahren enorm gewachsen. Ein wichtiger Bereich für die Region, keine Frage.

Über 180 Austeller (Industrie Gewerbe Handel) zeigten ihr Leistungsportfolio in eigenen Gebäuden, auf Ständen und Flächen auf dem Gelände. Und es gab eine richtig gute Resonanz! Das Wetter spielte auch prima mit und so kamen weit über 20.000 Besucher am 25. und 26. April auf das IGEHA-Gelände. Natürlich war für jeden etwas dabei. Wer sich über ansässige Firmen ein Bild machen wollte, hatte eine riesen Auswahl in familiärer Atmosphäre. Zudem wurde von Wasserspielen am Heidesee bis hin zur größten Hüpfburg Europas, der „Big Mama“, Klein und Groß bestens unterhalten. Man konnte an Hubschrauberrundflügen teilnehmen und bei der großen Tombola attraktive Gewinne mitnehmen.

Die BMO mit dem Produktionsstandort direkt am Gelände informierte - wie bei der letzten IGEHA - auf einem Stand in einer Halle des Bauunternehmers Kreinest.

Bauinteressierte informierten sich über das Außenwand-Bausystem KS*Eco oder den KS-NT, eine spezielle Lösung für nicht tragende Innenwände. Vitamine gab es in Form von frischen Äpfeln umsonst und wer in absehbarer Zeit sein Eigenheim bauen möchte, konnte sich für eine Überraschung zum eigenen Richtfest registrieren lassen. Das kam gut an.

So hatten alle viel Spaß an der Sache.

Bis zum nächsten Mal…!


zurück

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen Verstanden