BMO-Aktuell

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Weitere Informationen zu aktuellen Veranstaltungen und Projekten finden Sie hier.


Kelle und Hammer statt Laptop und Taschenrechner

Im Zuge der Praxiswoche sammelten zukünftige Bauingenieure der FH Münster Erfahrungen im Bauhandwerk in Bielefeld.

Die Studierenden aus verschiedenen Master- und Bachelorsemestern hatten in der Praxiswoche die Gelegenheit, die in Vorlesungen behandelte Theorie mit praktischen Aufgaben zu verbinden. So lernten sie, wie eine Garage mit...

Mehr erfahren

Unser neuer Auszubildender Erik Rehage verstärkt seit dem 01. August unser Team Holdorf

Wir begrüßen Erik Rehage, der eine Ausbildung zum Verfahrensmechaniker in der Steine- und Erdenindustrie in unserem Werk Holdorf beginnt. Dort wird er während seiner dreijährigen Ausbildung so ziemlich überall aktiv sein – außer im Büro. Er kümmert sich z. B. um die Pressen, die automatischen Transport- und Mischsysteme, die Säge oder die...

Mehr erfahren

BMO-Herbstseminar "Das neu geregelte Bauvertragsrecht nach BGB"

BMO Herbstseminar "Das neu geregelte Bauvertragsrecht nach BGB"
 

Prof. Karl-Heinz Schonebeck, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht aus Oldenburg, wird zum Thema Bauvertragsrecht nach BGB referieren.

Die BMO KS-Vertrieb GmbH & Co. KG veranstaltet am 25.09.2018 im Factory Hotel in Münster von 14.00 – 17.00 Uhr das diesjährige...

Mehr erfahren

Dörte Paulussen feierte im Werk Holdorf ihr 25-jähriges Dienstjubiläum

Unsere Geschäftsleitung bedankte sich bei Frau Paulussen in einer Feierstunde für die jahr­zehntelange Treue und ihr Engagement für die BMO.

Frau Paulussen hat nach ihrer Ausbildung zur Industriekauffrau bereits im Kalksandsteinwerk Wagenfeld gearbeitet und ist nach dessen Schließung nach Holdorf gewechselt. Als Disponentin im größten Werk unserer...

Mehr erfahren

Werksbesichtigung durch Vorschulkinder St. Anna Kinderhaus in Holdorf

Nach der Begrüßung im Werk durften die Kinder zunächst ihre Akkus aufladen und frühstücken. Danach ging es, bestückt mit Wichtigkeitswarnwesten, zum großen See. Im circa 18 m tiefen See, wie 2 Häuser übereinander, leben sehr viele Fische. Am Grund des Sees ist der ganz feine Sand, der während der Eiszeit entstanden ist, als die großen Gletscher...

Mehr erfahren

Werksbesichtigung in Holdorf: Beeindruckt von den Produktionsabläufen

Der Heimatverein Damme besuchte im Juni unser Kalksandsteinwerk Holdorf. Auf dem Programm standen eine Werksführung und ein kurzer Vortrag.

Bei der Führung durch unseren Betriebsleiter Benjamin Blömer erfuhren die Gäste zum Beispiel, dass Kalksandstein nur aus Kalk, Sand und Wasser besteht. Der Sand wird mit einem Saugbagger aus dem nahegelegenen...

Mehr erfahren

Wilfried Mennewisch arbeitet seit 25 Jahren im Werk Wallenhorst

Unsere Geschäftsleitung bedankte sich bei Herrn Mennewisch mit einem gemeinsamen Frühstück in Kreise der Kollegen für seine langjährige Treue zum weißen Stein.

Der Elektromeister und stellvertretende Betriebsleiter ist stets einsatzbereit, immer freundlich, kaum aus der Ruhe zu bringen und sehr hilfsbereit. Auch dafür danken wir ihm ganz herzlich!

Mehr erfahren

Neubau der Sandaufgabe im Werk Enger

Im Werk Enger wird seit April am Neubau der Sandaufgabe zur Rohstoffversorgung der Kalksandsteinproduktion gearbeitet. Der Fortgang der Baumaßnahme liegt bisher sehr gut im Plan. Es handelt sich um eine umfassende Baumaßnahme, die auch die Neugestaltung der Werkslogistik beinhaltet. Es ist daher nicht nur eine reine Ersatzinvestition, sondern wird...

Mehr erfahren

Hausbauprojekt im HBZ Brackwede

Am Freitag, den 13. April 2018, machten wir uns mit Bus und Bahn auf den Weg zum Handwerksbildungszentrum.

Bevor das Projekt begann, wurde uns das HBZ erst einmal vorgestellt. Wir besuchten zunächst die Betonbauer, die Stuckateure und den Zimmermannssaal.

Der Ausbilder, Herr Ortmann, erklärte uns anschließend die bevorstehenden Aufgaben. Der...

Mehr erfahren

KS* Pressemeldungen: KS* gewinnt wiederholt "Stein-im-Brett"-Award | Recycling - Vorbild Kalksandstein

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass KS* zum zweiten Mal in Folge mit dem vom Bauinformationsdienst ibau ausgelobten Award "Stein-im-Brett" ausgezeichnet wurde - eine Auszeichnung für die besten Hersteller und Marken der Bauindustrie. Ein Preis, der so ist wie seine Jury: echt, handfest und wertvoll. Denn die Jury des ibau...

Mehr erfahren