KS Seminar des KS-Nord e.V. in Osnabrück

Und da ist es auch schon wieder vorbei.....

Am 27.02.2019 fand im Zentrum für Umweltkommunikation der Deutschen Bundesstiftung Umwelt das jährliche Ganztagesseminar des KS-Nord e.V. statt. Die Teilnehmer scheuten nicht vor vielen Fragen an die ausgewählten Referenten. Herr Prof. Karl-Heinz Schonebeck sprach über die Grundzüge des aktuellen BGB Bauvertragsrechts, Dr.-Ing. Martin Schäfers referierte anschließend über Neuigkeiten beim Umgang mit Wärme- und Schallschutz. Kalksandstein hat hier sehr gute Grundvoraussetzungen, individuelle Lösungen stehen jedem zur Verfügung.

Nach dem Mittagessen klärte Herr Dipl.-Ing. Architekt Harald Luger von der Siedlungswerk GmbH aus Stuttgart über wirtschaftliches Bauen im mehrgeschossigen Wohnbau auf. Es sind die einfachen Grundregeln, welche normalerweise Kosten um 15 - 20% sinken lassen können.

Prof.Dr.-Ing. Markus König von der Ruhruniversität aus Bochum informierte abschließend über BIM, Building Information Modeling, oder wie er es selbst nennt "Better Information Management". Vor Jahren noch als Unbekannte, so mausert sich BIM langsam zum geforderten Instrument in der Bauwelt. Man wird sehen...

Es war eine "runde" Veranstaltung, die wir auch im nächsten Jahr gerne wieder mit Ihnen durchführen möchten! Bis dahin...

Ihre BMO KS-Vertrieb