KS* projekt weiß.: Wohnhaus-Umbau in Münster und 35 Wohneinheiten in Greven

© Architekten Spiekermann / KS-ORIGINAL GMBH

© palladium.de / KS-ORIGINAL GMBH

Unter KS* projekt weiß. finden Sie Informationen und Inspirationen aus allen Architektur-Bereichen. Zwei spannende, mit „unseren“ Kalksandsteinen realisierte Projekte stellen wir Ihnen heute vor:

Münster: Umbau eines Sechzigerjahrehauses - Schmuckstück in bester Lage

Die Herausforderung lag im Bestand. In einer ruhigen, schmalen Straße an der Promenade im historischen Stadtkern sollte aus einem ehemaligen Studentenwohnheim aus den 1960er Jahren ein dreigeschossiges Mehrfamilienhaus entstehen. Die Architekten schufen ein stimmiges Gesamtkonzept aus Architektur, Materialien und besonderen Ausstattungselementen.

Greven: Generationenübergreifender Wohnungsneubau – „Dieses Projekt ist städtebaulich ein Gewinn.“

Das Fehlen von altersgerechten und barrierefreien Wohnungen gab den gedanklichen Anstoß für das Bauprojekt an der Saerbecker Straße. Dort entstehen auf einer rund 4.000 m² großen Brachfläche und zwei anliegenden Grundstücken insgesamt 35 Wohneinheiten und drei Gewerbeflächen. Wirtschaftlichkeit, Solidität, hohe Flexibilität, gutes Raumklima sowie hoher Schall- und Brandschutz sind die Anforderungen an den Baustoff.

Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesen Bauprojekten wünschen, kontaktieren Sie uns bitte.

Sofern Sie als Planer ein Objekt haben, das sich für den Blog eignet, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung. Die Veröffentlichung ist mit vielfältigen Möglichkeiten für Ihre eigene Pressearbeit (Referenzfolder, Pressemeldungen) verbunden; Informationen dazu finden Sie hier.