Johann Dück seit 2 ½ Jahrzehnten im Werk Warendorf

In unserem Werk Warendorf feierten wir Ende August das 25-jährige Jubiläum unseres Betriebsleiters Johann Dück.

v. l.: Prokurist Andreas Harre, Gesellschafter Guido Wolff, Johann Dück, Geschäftsführer Dr. Hans Georg Leuck und Prokurist Malte Wilhelm

In unserem Werk Warendorf feierten wir Ende August das 25-jährige Jubiläum unseres Betriebsleiters Johann Dück.

Aufgrund seines ausgeprägten Organisationstalentes und seiner Zuverlässigkeit stieg Herr Dück nach seiner Einstellung binnen zwei Jahren zum Schichtführer auf und wurde 2011 Nachfolger des aus Altersgründen ausgeschiedenen Betriebsleiters Ludger Gerwin. Herr Dück handelt stets besonnen, stellt sich gerne neuen Herausforderungen und hat immer ein offenes Ohr für seine Mitarbeiter, was sich im hervorragenden Betriebsklima in Warendorf widerspiegelt.

Wir danken Herrn Dück auch im Namen der Gesellschafter herzlich für seinen Beitrag zum Unternehmenserfolg und sein unermüdliches Engagement.

Das Werk Warendorf wurde 1899 gegründet und ist der älteste deutsche KS*-Produktionsstandort.