BMO KS-Vertrieb unterstützt Einrichtung in Münster

von links: Prokurist Alexander Lubbers, Geschäftsführer Dr. Hans Georg Leuck, Katja Sonnenstuhl (Herzenswünsche e. V.)., Vertriebsmitarbeiter Jürgen Fiefhaus, Berater Thorsten Olawsky

Anstelle von Weihnachtsgeschenken für Kunden unterstützen wir den Verein Herzenswünsche in Münster mit einer Spende in Höhe von 3.000 €.

Rund 70 ehrenamtliche und drei hauptamtliche Helferinnen und Helfer bemühen sich hier, zu Eltern, Ärzten, Therapeuten und den betroffenen Kindern einen intensiven Kontakt aufzubauen. So möchten sie herausfinden, welcher wahr gewordene Wunsch einem schwer kranken Kind neuen Mut und neue Kraft geben kann. Herzenswünsche wurde vor ca. 27 Jahren in Münster gegründet und ist von dort aus deutschlandweit aktiv.

Die Erfüllung eines lang gehegten Traumes trägt entscheidend dazu bei, den oft sehr belastenden Klinikalltag besser bewältigen zu können. Ob ein Treffen mit Prominenten, ein Aufenthalt auf einem Ponyhof, eine Heißluftballonfahrt oder aber eine schön ausgerichtete Geburtstagsfeier - jeder Wunsch wird ganz individuell und mit viel Engagement verwirklicht. Hierbei unterstützen wir gerne.