25-jähriges Dienstjubiläum: Heinrich Voth im Kalksandsteinwerk Warendorf geehrt

v. l.: Malte Wilhelm, Heinrich Voth, Dr. Hans-Georg Leuck, Ludger Gerwin, Guido Wolff.

Grund zum Feiern im Werk Warendorf: Heinrich Voth bereichert seit 25 Jahren unsere Belegschaft. Der frühere Berufskraftfahrer zeichnet sich unter anderem durch seine Vielseitigkeit aus: er ist Pressenfahrer, Vertreter des Heizers, sorgt in der Mischerei für einen reibungslosen Ablauf und ist auch dank seiner langjährigen Erfahrung und seines ausgeprägten technischen Verständnisses bei Reparaturen eine große Stütze für das Team.
Betriebsleiter Johann Dück beschreibt Herrn Voth als immer hilfsbereiten und grundehrlichen Ruhepol im Betrieb, der einen exakten Überblick über die Abläufe hat und auf den man sich jederzeit zu 100 % verlassen kann.

Geschäftsführer Dr. Hans Georg Leuck und Prokurist Malte Wilhelm dankten Herrn Voth im Namen der Geschäftsleitung sowie stellvertretend für die Gesellschafter und Kollegen für sein Engagement und die Treue zu uns.